Hexen-Orakel.de

 

Pheromone

Bücher

Einkaufen

Magie Links

Impressum

Datenschutz

Diese Beriträge habe ich im Forum Zauberspruch gelesen, damit diese Beiträge nicht in Vergessenheit geraten, habe ich sie auf dieser Seite festgehalten. Anmerkung - ich setze Voraus, dass diese Beiträge nicht gegen das geltende Recht verstößen, u. A. gegen das Urheberrecht.

Von Carina am 21.Jan.2001 16:52

Liebeszauber

Du brauchst dazu: 2 Stückchen Papier, etwa 7cm x 3cm groß; ein kleines Glas; etwas Honig; einen schönen Rosenstrauß, traditionsgemäß eine zweifarbige Variante, wie z.b Rosa und Rot. So wird es gemacht:

Schreibe deinen Namen auf das eine, und den Namen deines Geliebten auf das andere Papier, küsse diese und binde sie zu einem Knoten zusammen. Lege beide in das Glas, bedecken es mit Honig und schraube den Deckel fest darauf. Jetzt pflanze die Rose. Sage solche Worte wie z.b: "Wir sind irdische Wesen, leben hier auf dieser Erde, die gesegnet ist durch die Gaben der Natur und unser Wissen umeinander und unser Dasein. Laß´ uns unser irdisches Selbst in vollem Umfang ausschöpften, aß uns gemeinsam unsere eigenen Existenz und die unserer Freunde versüßen und verschönern." Nun wässere die Rose, liebe sie und halte sie in Ehren. Du wirst sehen in ein paar Tagen wird er sehr aufmerksam auf dich werden. Er beginnt sich wahnsinnig für dich zu interessieren!!

von Nelly am 26.Jan.2001 19:49

Um jemanden zurückzugewinnen

Setze dich bei Vollmond auf eine Wiese zünde ein Feuer an. Streue ein wenig Salz darüber und sage: Geh zurück zu der die du liebst, Geh zurück und widerstehe dem Zauber.

wiederhole das dreimal. Streue nochmal Salz über das Feuer und lass es ausbrennen. Wenn er sie wirklich noch liebt kommt er zurück. Du kannst auch ein Foto von ihm oder haare mit ins Feuer werfen dann wirkt der Zauber besser.

 

von little witch am 9.Apr.2001

Gläserrucken

1. mach dir Kärtchen mit allen buchstaben des alphabets+zahlen von 0 bis 9+ ja+nein, dann legst du die in einen kreis auf eine unterlage OHNE irgendwelche rillen oder sowas(aus eigener erfahrung würde ich dir raten kein umgedrehtes monopolybrett mit einer filmdose zu benutzen, außerdem kommen auf klassenfahrten dumme fragen von lehrern wenn man nur ein monopolybrett ithat und keine figuren..............). lege erst die buchstaben der reihenfolge des alphabets nach( im kreis mit der "leserichtung" zum mittelpunkt des kreises und )dann die zahlen, fang mit 0 an und hör mit 9 auf. ja und nein legst du so in die mitte, dass sie sich gegenüberliegen und den gleichen abstand zwischen sich und dem rand aus den buchstaben und zahlen haben. am besten klebst du die kärtchen fest, damit sie nicht beim atmen oder niesen wegfliegen.benutze ein nicht zuuu schweres glas (am besten ein geweihtes).

2.im idealfall sollte man zu 3. sein, aber man kann es auch mit mehrern machen, oder auch nur zu 2., aber dann müssen beide fest daran glauben(,alleine hab ich noch nich probiert)

3.es sollte immer ein fenster oder eine tür geöffnet sein, auch wenn es nur ein spalt ist.

4.es darf sich niemand "zusätzliches" im raum befinden, d.h. niemand darf einfach daneben sitzen und zugucken.

5.keiner der "teilnehmer" darf einen gegenstand in der hand halten, da es schlimme geschichten gibt, von leuten die dies doch getan haben und dann durch diesen gegenstand gestorben sind.

6. setzt euch in regelmäßigen abständen um den kreis und lacht möglichst wenig, am besten garnicht.jetzt tut alle einen zeigefinger LEICHT (das ist sehr wichtig) auf das glas. nun sagt "wir rufen den geist von ..."(der name der person,bzw. der göttin,...)

7. jetzt könnt ihr fragen stellen, die immer mit dem namen der person,...(es muss nicht der volle name sein, wenn ihr die person gut kennt könnt ihr auch den spitznamen benutzen) beginnen müssen. ich rate mit der frage ...bist du da?(oder ähnlich) zu beginnen, wenn sich das glas nicht bewegt ist entweder der geist grad "andersweitig beschäftigt" oder jemand im kreis ist ungläubig, obwohl das meist niocht stört. ach hab ich ganz vergessen dazu zu sagen:man kann die geister von lebenden, toten,oder was auch immer rufen 8. Die geister nicht beleidigen!

9. nicht aufstehen und rausrennen oder ähnliches!

10.vorm aufhören fragen, ob man aufhören darf, wenn man nicht darf muss man so lange andere fragen stellen, bis er bei wiederholung der frage mit ja antwortet. so, mehr fällt mir jetzt auch nich mehr ein, ich kenn noch ein paar schöne Stories, aber die erzähl ich jetzt nich mehr.

 

WEITERE BEITRÄGE - 2

 

 

Magie & Zauberspruch

Zauberspruch Übersicht

Ein magisches Orakel

Magie Bücher Übersicht

Ihre Beiträge/ uraltes Forum