Seinen Feinden Unglück zu machen

Eine weitere Methode schwarzmagischen Schadenszaubers, die stark der vorher beschriebenen ähnelt, kann dem achten und neunten Buch Moses entnommen werden und schreibt vor, wie folgt zu verfahren:

Nimm reines Wachs, schreibe darauf also: "Vertreibe ihn, Adonay, wie man den Rauch vertreibet und wie das Wachs zerschmelzen wird im Feuer, also sollen die Gottlosen für Gott kommen." Leg es auf sieben angezündete Kohlen samt dem Rauchwerk, lasse es darauf zerschmelzen und verbrennen. Unterdessen sprich siebenmal:

"Adonay, mein Gott stehe auf und lasse deine Feinde verstreuen und meine Hasser flüchtig werden vor dir." Wenn nun kein Rauchwerk mehr gehet so lösche die Kohlen mit fließendem Wasser, das keine Sonne beschienen hat ab und vergrabe sie vor Sonnenaufgang um des Feindes Wohnstätte oder Lager, du wirst seines Unfalls bald gewahr werden."

Aus dem Buch Praxis der weißen und schwarzen Magie von Det Morson, (im Hartmann Verlag erschienen), dieses Buch ist für jede Hexe und jeden Magier - ein MUSS.

 

Magische Zutaten kann man hier einkaufen

 

 

 

Hexen-Orakel.de

 

Pheromone

Magie & Zauberspruch

Zauberspruch Übersicht

Ein magisches Orakel

Magie Bücher Übersicht

Ihre Beiträge/ uraltes Forum

Bücher

Einkaufen

Magie Links

Impressum

Datenschutz